Osteopathie (gr. στέον ostéonKnochen und πάθος páthosLeiden“)
ist ein überwiegend manuelles Diagnose- und Behandlungskonzept,
das auf den amerikanischen Arzt
Andrew Taylor Still (1828–1917)
zurückgeht und zu den alternativmedizinischen Verfahren gezählt wird .

Laut Still können Störungen und Bewegungseinschränkungen der
Faszien und Gelenke auch Symptome an anderen Organen
und Körperregionen auslösen.


Gaby Bothe | Telefon 0202 - 469 8975 | Mobil 0179 66 46 245